Parkplätze

Auf der Margarethenhöhe finden Sie beiderseits der L 331 Königswinter-Ittenbach vier VVS-eigene gebührenpflichtige Parkplätze (siehe Karte Parkplätze VVS), zwei auf der Oelbergseite, zwei auf der Löwenburgseite.

Mitglieder zahlen für ein Tagestickt 1,50 € gegenüber Nichtmitgliedern, die 3,00 € bezahlen müssen. Die Parkgebühren betragen 2 € für eine Parkdauer bis zu 3 Stunden und 3 € für eine Tageskarte. Die Parkautomaten wechseln nicht, bitte halten Sie abgezähltes Kleingeld bereit oder nutzen Sie Ihre EC-Karte.

Die Parkautomaten wurden im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages von der Stadtwerke Bonn, Dienstleistungs-GmbH, aufgestellt und werden auch von dieser betreut. Die Einnahmen aus dieser Quelle, die teilweise an den VVS gehen, verwendet der VVS ausschließlich für seine intensive Naturschutzarbeit im Siebengebirge.

Zwischen dem VVS und der Firma fair parken GmbH besteht ein Vertrag zur Nutzung von Parkplatzeinrichtungen im Rahmen der Parkraumbewirtschaftung bzw. der Parkraumüberwachung. Insofern ist die Firma fair parken GmbH auch berechtigt, Vertragsstrafen gemäß der allgemeinen Geschäftsbedinungen zu erheben. Die Einnahmen aus der Vertragsstrafe fließen zu 100%  an die Firma fair parken.

Hinweis:

Es kommt zwischen dem Betreiber eines privaten Parkplatzes und dem Fahrzeugführer ein Nutzungsvertrag zustande, indem der Fahrzeugführer das in der Bereitstellung des Parkplatzes liegende Angebot durch das Abstellen des Fahrzeugs annimmt. Durch die Hinweisschilder wird das „erhöhte Parkentgelt“ als Vertragsstrafe in Form Allgemeiner Geschäftsbedingungen wirksam in den Vertrag einbezogen.

Menü