.

.

.

.

.

.

.

Lade Veranstaltungen

Edelweißpiraten

8. August 2021 / 10:0013:00

Die Kölner Edelweißpiraten waren eine Jugendgruppierung, die sich den Zwängen des NS Regimes nicht unterordnen wollten und deshalb verfolgt wurden. Sie sind entstanden aus der Wandervogel- und Pfadfinderbewegung, hatten keine feste Organisation sondern bestanden aus vielen locker verbundenen Gruppen. Ein wichtiger Fluchtpunkt und Versteck vor der Gestapo war das Siebengebirge für sie. Unsere ca. 5 km lange Wanderung führt uns vorbei am Märchensee zu einer Naturbühne und den notdürftigen Höhlenverstecken der Edelweißpiraten..

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn an unter 02223/909494 oder per Mail unter poststelle@vv-siebengebirge.de

Treffpunkt: Bahnhof Oberkassel, Kalkuhlstrasse, 53227 Bonn

Leitung: Gunnar Behrendt

Kosten: kostenfrei

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
8. August 2021
Zeit:
10:00 –13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bahnhof Oberkassel
Bahnhof Oberkassel Kalkuhlstrasse
53227 Bonn,
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Verschönerungsverein für das Siebengebirge
Telefon:
02223 909494
E-Mail:
poststelle@vv-siebengebirge.de
Veranstalter-Website anzeigen
Menü