.

.

.

.

.

.

.

Lade Veranstaltungen

Zeit- und Wegemarken des VVS aus 150 Jahren – abgesagt

9. August 2020 / 10:0013:00

Warum ist das Nachtigallental für den VVS so wichtig und wer hat es erfunden?

Was hat ein preußischer Professor für Bergbaukunde mit dem Siebengebirge zu tun?

Drachenfelsbahn, Drachenburg, Restaurant auf dem Plateau und andere teils abenteuerliche Bebauung;

Nutzen oder Schaden für Naturschutz und den VVS? Gunnar Behrend lädt zu dieser ca. 5 km langen Wanderung ein und gibt zu all diesen Fragen Anworten.

Anmeldung: nicht erforderlich

Treffpunkt: Talstation Drachenfelsbahn, Drachenfelsstraße 51, 53639 Königswinter

Leitung: Gunnar Behrendt

Kosten: kostenfrei

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
9. August 2020
Zeit:
10:00 –13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Drachenfelsbahn
Drachenfelsstraße
Königswinter, 53639 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Verschönerungsverein für das Siebengebirge
Telefon:
02223 909494
E-Mail:
poststelle@vv-siebengebirge.de
Website:
https://www.vv-siebengebirge.de
Menü