.

.

.

.

.

.

.

Lade Veranstaltungen

Wildniscamp – erstmalig für Schüler im Grundschulalter

11. September 202112. September 2021

Wölfe, Wald und Wildnis – ein Angebot für Kinder im Siebengebirge

Am 10. und 11.09.2021 findet das 4. Wildniscamp des Verschönerungsvereins für das Siebengebirge (VVS) in Kooperation mit dem Landesbetrieb Wald und Holz (LBWuH) statt. Das Angebot richtet sich erstmalig vorrangig an Kinder im Grundschulalter, denen die Möglichkeit geboten wird, den Wald mit allen Sinnen zu erleben und viel über den Wolf, unser größtes Raubtier zu erfahren. In „Pfadfinderzelten“ übernachten die Kinder direkt im Naturschutzgebiet Siebengebirge.
Es ist schon etwas Mut erforderlich, um sich am Samstagmorgen von seinen Eltern zu verabschieden und bis zum nächsten Sonntagmittag die Zeit in der Wildnis des Siebengebirges zu verbringen. Die wagemutigen, kleinen Forscher werden allerdings mit spannenden Geschichten und allerhand Abenteuern belohnt. Es geht darum, den Wald zu erforschen und den Wolf näher kennen zu lernen. Außerdem kann man Bogenschießen, Lagerfeuer machen, sein eigenes Essen kochen, Schnitzen und vieles mehr. Dabei besteht die einmalige Chance, mitten im Naturschutzgebiet Siebengebirge, auf der Wiese hinter dem Forsthaus Lohrberg zu übernachten. Im Sinne der „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ können die Kinder spielerisch das ökologische Zusammenspiel von Tieren und Wald erkunden.
Die Kinder werden von mehreren Betreuern die gesamte Zeit über begleitet. Es wird vor Ort gekocht, und Getränke stehen immer bereit. Außer guter Laune und gutem Wetter müssen nur Schlafsäcke und Isomatten, sowie feste Schuhe und wetterfeste Kleidung mitgebracht werden. Weitere Fragen zum Ablauf des Camps stellen interessierte Kinder und Eltern bitte an Marc Redemann (Marc.Redemann@Wald-und-Holz.NRW.de, bzw. 0171/5871262).

Anmeldung: Ist unbedingt schriftlich erforderlich bis zum 31.07.2021, nähere Informationen dazu finden Sie zeitnah auf unserer Homepage

Treffpunkt: Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2, 53639 Königswinter; Buslinie 521, Haltestelle „Margarethenhöhe“

Leitung: Marc Redemann

Kosten: 35,00 € pro Person /  Für Kinder der Grundschulklassen
Mindestteilnehmerzahl: 15  /  Maximale Teilnehmerzahl: 20

Kooperation mit dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Share This Event

7909557
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Beginn:
11. September 2021
Ende:
12. September 2021
Eintritt:
35€
Kategorie:

Veranstaltungsort

VVS Forsthaus Lohrberg
Löwenburger Straße 2
Königswinter, NRW 53639 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Telefon:
02223-909494
View Veranstaltungsort Website

Veranstalter

Verschönerungsverein für das Siebengebirge
Telefon:
02223 909494
E-Mail:
poststelle@vv-siebengebirge.de
View Veranstalter Website
Menü