Pflanzung eines Jubiläumsbaumes am 26.03.2020 – wurde abgesagt

Winterlinde_Foto Barbara Bouillon_Biologische Station

Foto: Barbara Bouillon_Biologische Station_Winterlinde

Leider ist diese Veranstaltung aufgrund der gegebenen Situation abgesagt worden.

Die Winterlinde war eine der Baumarten, mit der der VVS dem anfänglichen Ziel, das Siebengebirge zu verschönern, Alleen gepflanzt hat. Noch immer steht eine Vielzahl von ihnen, heute mächtige Exemplare mit teilweise mehr als 30 m Höhe, entlang vieler Waldwege. Einige sind aber auch schon Stürmen zum Opfer gefallen. Als Symbol der Beständigkeit des Vereins pflanzt der VVS eine Winterlinde an der Hirschberghütte und lädt dazu ganz herzlich ein, in der Hoffnung, dass diese auch in den nächsten 150 Jahren zu einem mächtigen Baum heranwächst.

Parkmöglichkeiten sind an der L331 vorhanden.

Treffpunkt: Hirschberg Hütte, Drachenfelsstraße/Kutschenweg, 53639 Königswinter

Kosten: kostenfrei

Uhrzeit: 11.30 Uhr

Weitere Beiträge:

Mitglied werden. Natur erleben.

Familienmitgliedschaft für 30 €/Jahr

Volles Programm – das ganze Jahr!

Wanderungen, Exkursionen, Vorträge!

Menü