Diebstahl eines historischen Grenzsteins aus dem Tretschbachtal

Foto: von hausjournal.net „Grenzstein“ Wissenswertes zur Toleranz

Bitte um Mithilfe!

Ein engagiertes Mitglied des VVS hat uns am 14. Nov. 2020 gemeldet, dass aus dem Eigentumsbereich des VVS, Gemeinde Bad Honnef, Siebengebirge, Tretschbachtal ein historischer Grenzstein entwendet wurde.

Der Schriftzug (CTC 63 oder 68) ist schwer lesbar.

Material: Stein; Art: unbekannt

Größe: Ca. 1 m lang, 20 cm breit, 10 cm tief (geschätzt, da er auf dem Boden lag);

Volumen: 20 cdm

Masse: ca. 60 kg (bei Gesteinsart Granit, geschätzt).

Standort: GPS Koordinaten: N50° 39.732 E7° 14.659

Alter: aus ca. dem Jahr 1880

Wert: schwer schätzbar, aber mindestens in dreistelliger Höhe!

Der Standort liegt ca. 300 m von dem nächsten mit einem Fahrzeug befahrbaren Waldweg in einem Tal neben einen Fußweg. Der Abtransport ist somit mit einem nicht unerheblichen logistischen Aufwand verbunden.

Grenzsteine fanden  zur Markierung von Waldbesitzverhältnissen Verwendung und sind – obwohl auf den ersten Blick unscheinbar – als Anzeiger ehemaliger Forstgrenzen kleine  historische „Kulturdenkmale“, die auf Grund ihres dokumentarischen Wertes durch das Denkmalschutzgesetz geschützt sind. Ihre unerlaubte Ausgrabung und Entfernung ist der Diebstahl eines historischen Denkmals und stellt einen Kulturfrevel dar. 

Wer hat etwas gesehen oder mitbekommen? Bitte unterstützen Sie uns! Hinweise erbitten wir an die zuständige Polizeibehörde Bonn, Dirk K13 KK31, unter der Telefonnummer 0228 / 15 – 8912 oder per Mail an Monika.Hellwig@polizei.nrw.de.

Gerne können Sie Hinweise auch an uns weitergeben unter poststelle@vv-siebengebirge.de oder 02223/909494. Vielen Dank!

Bereits im Sommer 2012 wurden zwei historische Grenzsteine aus dem Tretschbachtal entwendet; einer mit dem Schriftzug 88 und einer mit dem Schriftzug 66 oder 61 (schwer lesbar).

Weitere Beiträge:

Mitglied werden. Natur erleben.

Familienmitgliedschaft für 30 €/Jahr

Volles Programm – das ganze Jahr!

Wanderungen, Exkursionen, Vorträge!

Menü